Hilfe

Chatten Sie mit uns

Live-Chat

Rufen Sie uns an

+49 (0) 8165 80 90 517

Deutschland

Land/Region

Deutschland

Sprache/Währung

Deutsch / € EUR

  • Deutsch / € EUR
  • English / € EUR
  • Case Study

    Erfahren Sie, wie sich unsere Kunden von der FS Lösung inspirieren lassen.

  • Video

    Eine schnelle und fröhliche Art, sich über uns und unsere Produkte zu informieren.

  • Download

    Erhalten Sie Software/Hardware Unterstützungsdateien für Ihre Artikel.

  • Blog

    Blog Artikel für Rechenzentren, Enterprise und OTN Netzwerk.

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Know-How

Glasfaseroptik
Datenzentrum

Grundlegendes zum Thema Glasfaserkabelmantel & Brandschutzklasse

Grundlegendes zum Thema Glasfaserkabelmantel & Brandschutzklasse

Offizieller von FS.COM 2019-06-17

Glasfaserkabel bestehen aus dem inneren Kern, der Ummantelung, der Beschichtung, dem Verstärkungselement und dem äußeren Kabelmantel. Da die blanke Faser leicht gebrochen werden kann, ist ein Glasfasermantel erforderlich, um die Abschirmung und die Leiter im Kabel zu schützen. Der Kabelmantel ist die erste Linie der Feuchtigkeits-, Mechanik-, Flammen- und Chemikalienabwehr bei einem Glasfaserkabel.

Mantelmaterial für Glasfaserkabel

Der Faserkabelmantel besteht aus verschiedenen Materialien. Es ist wichtig, den Manteltyp bei der Auswahl der Kompatibilität mit den Steckverbindern und der Umgebung der Anwendung zu berücksichtigen. Die folgende Tabelle enthält einige der gängigsten Fasermantelmaterialtypen, die sowohl für Innen- als auch für Außenkabel verwendet werden:

Mantelmaterial Vorteile des Mantelmaterials
PE (Polyethylen) PE hat ausgezeichnete Eigenschaften in Bezug auf Feuchtigkeits- und Wetterbeständigkeit sowie gute elektrische Eigenschaften über einen weiten Temperaturbereich. Es ist außerdem abriebfest. Damit ist PE das Standard-Mantelmaterial für Glasfaserkabel im Außenbereich.
PVC (Polyvinylchlorid) PVC ist in der Regel kostengünstig, flexibel, ziemlich robust und ein flammen- und ölbeständiges Material, so dass es für die Funktion in einer Vielzahl von Umgebungen und Anwendungen formuliert werden kann. Es kann als Mantelmaterial für Innen- und Außenkabel verwendet werden.
PVDF (Polyvinyldifluorid) PVDF wird für Plenum-Kabel verwendet, weil es bessere feuerhemmende Eigenschaften als PE hat und wenig Rauch produziert.
LSZH (Low Smoke Zero Halogen) Der LSZH-Mantel ist frei von halogenierten Materialien, die bei der Verbrennung in giftige und korrosive Matten umgewandelt werden können. LSZH-Materialien werden verwendet, um spezielle Kabel namens LSZH-Kabel herzustellen, was eine gute Wahl für die Inneninstallation ist. Aber es ist das teuerste Jackenmaterial.

Farbcode des Glasfaserkabelmantels

Gemäß EIA/TIA-598 definiert der Farbcode für Glasfaserkabel die Mantelfarbcodes für verschiedene Fasertypen (SMF oder MMF). Bei Singlemode-Fasern ist die Mantelfarbe typischerweise gelb. Bei Multimodekabeln kann die Mantelfarbe orange (OM1 & OM2 Kabel), aqua (OM3 Kabel) und lila (OM4 Kabel) sein. Bei Anlagenkabeln im Außenbereich ist die Standardfarbe des Mantels schwarz. Weitere Informationen zum Farbcode für Glasfaserkabel finden Sie unter “Wie wird der Farbcode des Glasfaserkabels identifiziert?

Brandschutzklasse des Glasfaserkabels

Typischerweise gibt es acht Stufen des Feuerwiderstands für nichtleitende und leitende Kabel, die durch den NEC (National Electrical Code) spezifiziert sind. Alle Glasfaserkabel für den Innenbereich müssen für den vorgesehenen Verwendungszweck gekennzeichnet und ordnungsgemäß installiert werden: Anschlusskästen, Steigleitungen und allgemeine Bereiche.

Hinweis:

(1) Ein Plenumsbereich ist ein Gebäudebereich, der für die Luftströmung oder das Luftverteilungssystem (Zwischendecke und Doppelböden) genutzt wird.

(2) Ein Speiser-Bereich ist eine Bodenöffnung, ein Schacht oder eine Leitung, die vertikal durch einen oder mehrere Stockwerke verläuft.

(3) Ein Universalbereich ist jeder andere Bereich, der nicht Plenum oder Speiser ist und sich auf der gleichen Etage befindet.

NEC Code Beschreibung Kabelanwendung Möglicher Ersatz
OFNP Optical Fiber Non-conductive Plenum Cable Plenum, overhead, fiber only /
OFCP Optical Fiber Conductive Plenum Cable Plenum, overhead, hybrid (fiber/wire) /
OFNR Optical Fiber Nonconductive Rise Cable Riser, backbone, fiber only OFNP
OFCR Optical Fiber Conductive Rise Cable Riser, backbone, hybrid OFCP
OFNG Optical Fiber Nonconductive General-Purpose General purpose, horizontal OFNP, OFNR
OFCG Optical Fiber Conductive General-Purpose General purpose /
OFN Optical Fiber Nonconductive General purpose, horizontal, fiber only OFNP, OFNR
OFC Optical Fiber Conductive General purpose, horizontal, hybrid OFCP, OFCR

OFNP vs. OFNR

Wie bereits erwähnt, sind OFNP und OFNR zwei Arten von Glasfaserkabeln, die in Gebäuden verwendet werden. OFNP-Kabel haben einen hohen Feuerwiderstand und eine geringe Rauchentwicklung. Dies ist das feuerfesteste Glasfaserkabel und es können keine anderen Kabeltypen als Ersatz verwendet werden. Daher werden diese Kabel meist in Plenumsbereichen verlegt. Dagegen weisen OFNR-Kabel eine geringere Faserbeständigkeit auf als OFNP. Es ist zu beachten, dass OFNR-Lichtwellenleiter in Plenumsbereichen nicht als Ersatz für OFNP-Kabel verwendet werden können, letztere jedoch in den Speiserbereichen eingesetzt werden können. Sowohl OFNP als auch OFNR können in allgemeinen Bereichen eingesetzt werden.

Plenum- und Speiser-LWL-Kabel-Lösungen von FS

Kurzgesagt: Plenum- und Speiser-bewertete Kabel werden in der Regel innerhalb der Gebäude eingesetzt. Die Wahl des richtigen Kabeltyps kann den Verlust beim Brennen der Kabel effektiv reduzieren. Wenn Ihre Verkabelungsanwendung Materialien erfordert, die schwer entflammbar sind oder strengen Sicherheitsnormen entsprechen, entscheiden Sie sich bitte immer für Kabel mit Vollschutz. FS bietet ein komplettes Sortiment an Plenum- und Speiserkabeln, einschließlich MTP-Plenum-Trunkkabeln, MTP-LC-Plenumkabel, fest gepufferte Verteilerkabel, gepanzerte fest gepufferte Plenumskabel und fest gepufferte Verteilungs-/Breakout-Riserleitungen.


    Facebook LinkedIn Twitter

DC Verkabelungslösung Team
DCI-Ingenieure mit CCIE/HCIE-
Zertifizierung

Unsere Experten fragen

*Unterstützt kostenlose CCIE / HCIE

*Netzwerk-Design / Redesign, Analyse

*One-to-One-Service für jede Online-Bestellung

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Ihre Rückmeldung ist für uns sehr wichtig. Wir werden sie überprüfen und verwenden, um die FS-Website für die zukünftigen Besuche zu verbessern.

Feedback geben

Vielen Dank für Ihren Besuch bei FS. Ihr Feedback ist für uns sehr wichtig.

Möchten Sie FS an Ihre Freunde weiterempfehlen? *

1
2
3
4
5
Nein Sehr gerne

Bitte wählen Sie ein Thema für Ihr Feedback*

0/1000

Wenn Sie eine Rückantwort von uns erhalten möchten, hinterlassen Sie bitte Ihre Kontaktdaten.