Hilfe

Chatten Sie mit uns

Live-Chat

Rufen Sie uns an

+49 (0) 8165 80 90 517

Deutschland

Land/Region

Deutschland

Sprache/Währung

Deutsch / € EUR

  • Deutsch / € EUR
  • English / € EUR
  • Case Study

    Erfahren Sie, wie sich unsere Kunden von der FS Lösung inspirieren lassen.

  • Video

    Eine schnelle und fröhliche Art, sich über uns und unsere Produkte zu informieren.

  • Download

    Erhalten Sie Software/Hardware Unterstützungsdateien für Ihre Artikel.

  • Blog

    Blog Artikel für Rechenzentren, Enterprise und OTN Netzwerk.

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Know-How

Glasfaseroptik
Datenzentrum

Was Sie über KVM Switches wissen sollten

Was Sie über KVM Switches wissen sollten

Offizieller von FS.COM 2019-05-22

KVM-Switches sind beliebte Geräte in modernen Rechenzentren und Serverräumen. Doch was genau ist ein KVM-Switch? Wenn es 20 Server in einem einzelnen Raum gibt, wie kann man sie dann auf “One-Click”-Basis gleichzeitig steuern? Das ist es, was KVM-Switches in realen Anwendungen leisten können. Sind Sie bereits mit KVM vertraut oder haben Sie noch Fragen zum KVM-Switch in Ihren Netzwerken? Hier werden einige der häufigsten Fragen zu KVM-Switches diskutiert

1. Was ist ein KVM-Switch?

KVM steht für Keyboard, Video und Maus. Ein KVM-Switch ist ein Hardware-Gerät, das es Benutzern ermöglicht, mehr als einen Computer über eine einzige Tastatur, einen Videobildschirm und eine Maus zu steuern. Er kann auch als “CATx KVM-Switch” bezeichnet werden, da er andere Geräte über Kupferkabel wie Cat5, Cat5e oder Cat6 verbindet. Durch Drücken einer Taste am KVM-Switch kann der Administrator die Steuerung von einem Server zum nächsten einfach wechseln.
knm siwtch

2. Welche Arten von KVM-Switches sind gebräuchlich?

Da die Geräte im Rechenzentrum oder zu Hause eingesetzt werden, gibt es den KVM-Switch in verschiedenen Größen und Konfigurationen. Die KVM-Switches für Anwendungen, die Platz benötigen, und KVM-Switches mit 4 Ports, 8 Ports, 16 Ports und 32 Ports für eine unterschiedliche Anzahl von Geräten, die gesteuert werden müssen. Darüber hinaus haben moderne Geräte auch die Möglichkeit geschaffen, andere Peripheriegeräte wie USB-Geräte und Audio gemeinsam zu nutzen.

KVM-Switch-Typ Definition
USB KVM Switch Dieser Switch-Typ verwaltet die Verbindungen von Tastatur und Maus über USB-Kabel. Außerdem können Benutzer USB-Peripheriegeräte wie Scanner für die angeschlossenen Computer freigeben. Es ist ein Plug-and-Play-Schalter.
HDMI KVM Switch Es bietet eine hohe Auflösung und wird zum Anschließen von Monitoren verwendet, die HDMI unterstützen, und bietet HD-Display-Konnektivität für Heimkino, professionelle Präsentationen usw.
Display-port KVM Switch Der Switch unterstützt einen Display-Port, der in der Regel als interne Verbindung verwendet wird und DVI und VGA ersetzt. Unterstützt mehrere Displays und den Zugriff auf viele Geräte.
KVM over IP Dieser Switch wird für die Konnektivität über das Internet und das LAN verwendet, sodass Benutzer alle CPUs und Server von überall auf der Welt aus steuern können.

3. Wo werden KVM-Switches benötigt?

KVM-Switches werden häufig in Rechenzentrumsapplikationen eingesetzt, da eine Vielzahl von Geräten oder Servern zur Steuerung benötigt wird. Darüber hinaus werden KVM-Switches auch in der LAN-Administration, in Labors, im Produktionsbetrieb, in Desktops mit mehreren Computern usw. häufig eingesetzt.

4. Was sind Dual-Monitor KVM-Switches und Multi-Monitor KVM-Switches?

Wie der Name schon sagt, ermöglicht der Dual-Monitor KVM-Switch den KVM-Zugriff auf mehrere Computer mit zwei Displays. Und der Multi-Monitor KVM-Switch bietet Zugriff auf mehrere Computer mit zwei oder mehr Displays.

Dual-Display KVM-Switches bieten eine optimale Lösung für Anwendungen, die mehr Platz benötigen. Sowohl Dual-Monitor- als auch Multi-Monitor-KVM-Switches ermöglichen den traditionellen KVM-Zugriff auf mehrere Computer mit dem zusätzlichen Vorteil, dass erweiterte Desktops auf zwei oder mehr Displays möglich sind. Und sie sind in verschiedenen Anschlüssen erhältlich, darunter VGA, DVI, HDMI, DisplayPort oder sogar eine Mischung aus Anschlüssen.

5. Welcher ist der beste KVM-Switch für meine Konfiguration?

Die Antwort basiert auf dem praktischen Bedarf. Jede Konfiguration ist einzigartig und jeder Benutzer hat spezifische Anforderungen. Bevor Sie einen KVM-Switch erwerben, versuchen Sie, herauszufinden, was genau Sie benötigen. Zum Beispiel die Anzahl der Benutzer, die Bandbreite, der Entfernungsbedarf, die Leistung, die Sicherheit usw.

6. Was ist für den Betrieb eines KVM-Switches erforderlich?

Das hängt davon ab, welchen Switch Benutzer verwenden. In den meisten Fällen sind für eine Grundkonfiguration die folgenden Dinge unerlässlich: KVM-Switch, genügend Kabel, die alle Geräte wie Computer, Tastatur, Monitor und Maus sowie Computer verbinden. In fortgeschritteneren Systemen können weitere Komponenten erforderlich sein.

7. Wie richtet man einen KVM-Switch ein?

Hier sind die allgemeinen Schritte zur Installation eines KVM-Switches:

  Schalten Sie alle Computer und Monitore aus, die an den KVM-Switch angeschlossen werden sollen.
  Schließen Sie das Netzteil an den KVM-Switch an.
  Schließen Sie die Videokabel Ihrer Monitore an den Konsolenanschluss des KVM-Switches an und schalten Sie den Monitor ein.
  Schließen Sie Ihre Tastatur und Maus an die PS/2- oder USB-Anschlüsse der Konsole am KVM-Switch an. Verbinden Sie dann die Videokabel von PC1 mit dem KVM-Switch.
  Verbinden Sie die PS/2- oder USB-Kabel von PC1 mit den PS/2- oder USB-Anschlüssen von PC1 am KVM-Switch.
  Schalten Sie PC1 ein. Sie sollten sehen, wie der Computer das Betriebssystem, das Sie auf PC1 verwenden, lädt und sicherstellen, dass Maus und Tastatur PC1 steuern können.
  Wiederholen Sie die obigen Schritte, um andere Computer mit dem KVM-Switch zu verbinden, und stellen Sie sicher, dass Tastatur und Maus den angeschlossenen Computer steuern können.
set up kvm switch

 

8. Was ist “KVM Over IP” und warum wird es verwendet?

KVM over IP bezieht sich auf eine Technologie, die es Benutzern ermöglicht, sich über eine IP-Verbindung mit einem KVM-Switch oder einer CPU über seine Tastatur, seinen Monitor und seinen Mausport zu verbinden, wodurch Benutzern sowohl der In-Band und Out-of-Band Netzwerkzugriff auf alle mit dem KVM-Switch verbundenen Server ermöglicht wird. Kombiniert mit fortschrittlicher Sicherheit und unabhängig vom Betriebssystem ermöglichen die KVM over IP-Geräte den Benutzern die Fernsteuerung ihrer Server/CPUs. Für diejenigen, die sich viel für die Verbindungssicherheit interessieren, ist IP KVM eine gute Wahl, denn seine Sicherheit ist militärisch und sicher. Darüber hinaus ist KVM over IP eine optimale Wahl für Situationen, in denen ein vollständiger Zugriff auf Server erforderlich ist, die Geräte aber physisch nicht in unmittelbarer Nähe zueinander angeordnet sind.

9. Welche Bandbreite benötigt der Remote-IP-Zugang?

Es gibt Unterschiede in den meisten Kompressionstechnologien. Die Bandbreitenanforderungen variieren stark je nach Grafikintensität der Anwendung, die von den Benutzern verwendet wird.

10. Was ist OSD?

OSD ist die Abkürzung für On Screen Display. Mit OSD können Administratoren wissen, welche Computer an den KVM-Switch angeschlossen sind, und dem Administrator die Möglichkeit geben, sie auszuwählen, ohne die Taste am KVM-Switch zu drücken oder die Tastenkombination zu verwenden.

osd kvm switch

 

11. Was ist Hot-Key-Switching?

Hot-Key-Switching ermöglicht es Administratoren, zwischen Computern zu wechseln, ohne die Taste am eigentlichen Switch zu drücken. Es kann eine Kombination von Tasten oder ein mehrmaliges Drücken einer Taste sein. Jeder Schalter ist anders und in der Regel sind die Anweisungen im Schalterhandbuch zu finden.

12. was ist ein KVM-Extender?

Ein KVM-Extender ist ein Gerät, das verwendet wird, um den Abstand zwischen Tastatur, Monitor, Maus (KVM-Switch) und Computer mit Cat5 oder Glasfaserkabel zu vergrößern. Da USB und PS/2 sowie Mausprotokolle nur für eine Entfernung von ca. 5-10m ausgelegt sind. Die Entfernung kann mit dem KVM-Extender auf 150m (CATX) oder sogar weiter über Glasfaser- oder IP-Verbindungen verlängert werden.

13. Was ist Port-Emulation?

Die Port-Emulation ist bei KVM-Switches wichtig. Es stellt sicher, dass der Computer immer noch denkt, dass die Maus direkt mit dem Computer verbunden ist. Diese Funktion wird häufig verwendet, um Maschinen zu steuern, die im unbeaufsichtigten Betrieb neu starten können.

14. warum sind einige KVM-Switches wesentlich billiger als andere?

Es gibt verschiedene Optionen von KVM-Switches auf dem Markt. Einige bieten USB-Sharing, OSD, Audiounterstützung, Port-Emulation und Multi-Plattform-Fähigkeit. Und für das Zubehör gibt es Netzkabel, KVM-Kabel und RJ45 zu VGA-Schnittstellenmodul, was zu unterschiedlichen Preisen für KVM-Switches führt. FS bietet Rack Mount und KVM-Switches mit verschiedenen Ports für lokale oder Remote-Anwendungen an. Hier ist die KVM-Switch-Preisliste der Teileprodukte in FS.

Typ Beschreibung Preis
Rackmount 19" KVM Switch 8-Port 2 Benutzer Cat5 USB KVM-Switch mit IP-Fernzugriff
510 €
8-Port Cat5 USB KVM Over IP Switch
990 €
Desktop 4-Port HDMI KVM Switch
243 €

15. was sind die Unterschiede zwischen KVM-Switch und Konsolenserver?

KVM-Switch und Konsolenserver sind zwei Geräte für das Netzwerkmanagement, der Hauptunterschied zwischen ihnen ist die Ausrüstung, mit der sie arbeiten können.

Normalerweise ermöglicht der KVM-Switch den Zugriff und die Steuerung von Computern und Servern in der Nähe in einem anderen Raum oder in einem Gebäude. Ein IP-KVM-Switch kann den Fernzugriff und die Steuerung von Geräten ermöglichen. Die gängigen Geräte, mit denen der KVM-Switch umgehen kann, sind Computer, Druckserver, Domänenserver und Blade-Server. Konsolenserver ermöglichen den Zugriff auf und die Kontrolle über alle Netzwerkgeräte, einschließlich lokaler und entfernter Standorte. Die gebräuchlichsten Geräte, die der Konsolenserver verwalten kann, sind Server, PDUs, Firewalls, IP KVM-Switches, Router usw.


    Facebook LinkedIn Twitter

DC Verkabelungslösung Team
DCI-Ingenieure mit CCIE/HCIE-
Zertifizierung

Unsere Experten fragen

*Unterstützt kostenlose CCIE / HCIE

*Netzwerk-Design / Redesign, Analyse

*One-to-One-Service für jede Online-Bestellung

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Ihre Rückmeldung ist für uns sehr wichtig. Wir werden sie überprüfen und verwenden, um die FS-Website für die zukünftigen Besuche zu verbessern.

Feedback geben

Vielen Dank für Ihren Besuch bei FS. Ihr Feedback ist für uns sehr wichtig.

Möchten Sie FS an Ihre Freunde weiterempfehlen? *

1
2
3
4
5
Nein Sehr gerne

Bitte wählen Sie ein Thema für Ihr Feedback*

0/1000

Wenn Sie eine Rückantwort von uns erhalten möchten, hinterlassen Sie bitte Ihre Kontaktdaten.