FS Deutschland Kostenloser Versand bei Bestellung über 79 € (exkl. MwSt.)
Deutschland / € EUR

Deutschland (Deutsch / € EUR)

Kostenloser Versand bei Bestellung über 79 € (exkl. MwSt.)
 Dieses Bild handelt von FLG-PLC1×2LGX1LCA.
 Dieses Bild handelt von FLG-PLC1×2LGX1LCA.
 Dieses Bild handelt von FLG-PLC1×2LGX1LCA.
 Dieses Bild handelt von FLG-PLC1×2LGX1LCA.
 Dieses Bild handelt von FLG-PLC1×2LGX1LCA.
 Dieses Bild handelt von FLG-PLC1×2LGX1LCA.

1 x 2 PLC Fasersplitter, Standard LGX-Kassette, LC/APC, Singlemode

#151543
#151543

50:50 ≤4,0dB IL ≤0,2dB PDL LGX Fasergehäuse

35,00 € (exkl. MwSt.)
FS P/N: FLG-PLC1×2LGX1LCA
41,65 € (inkl. MwSt.)
FS P/N: FLG-PLC1×2LGX1LCA
238 verkauft
3 Bewertungen
2 Fragen
109 Stk. im Global-Lager, Zustellung ca. am 07. Mai., 2024
Weitere Lagerverfügbarkeiten ansehen
Liefern an Berlin, 10082
Kostenloser Versand per TNT Express® für Bestellung ab 79,00 €
Test-Support
Spezifikationen
Anwendungslösung
Merkmale
Fragen & Antworten
Bewertungen
Ressourcen

1x 2 PLC-Fasersplitter, Standard LGX-Kassette, LC/APC, Singlemode

Planarer Lichtwellenleiter-Splitter (PLC) ist eine Art optisches Leistungsmanagementgerät, das unter Verwendung von Siliziumdioxid-Lichtwellenleitertechnologie hergestellt wird, um optische Signale von Central Office (CO) an mehrere Standorte zu verteilen. PLC-Splitter werden häufig in PON (Passive Optical Networks), Datacom, LAN ( Passive Optical Networks), CATV (Cable TV), LCP (Local Convergence Points), FTTx und anderen Anwendungen eingesetzt. Sie eignen sich für Kommunikation, Medizin, Banken, Gebäude, große Bürogebäude, Büros und andere Orte mit hohen Netzwerkanforderungen. LGX-Kassettensplitter werden am häufigsten verwendet, um einen ausgezeichneten Schutz für interne Optiken und Kabel zu bieten. Aufgrund seiner geringen Größe, hohen Zuverlässigkeit und seines großen Wellenlängenbereichs wird er häufig in PON-Netzwerken eingesetzt, um eine kostengünstige Lösung für die Verteilung der optischen Signalleistung zu bieten.

Spezifikationen
Verpackung
LGX Box
Konfigurationstyp
1x 2
Glasfaserklasse
G.657A1
Glasfasermodus
Singlemode
Anschlusstyp
LC/APC
Teilungsverhältnis
50/50
Einfügungsdämpfung
≤ 4.0dB
Rückflussdämpfung
≥ 55dB
Verlust Gleichmäßigkeit
≤ 0.4dB
Richtwirkung
≥ 55dB
Polarisationsabhängiger Verlust
≤ 0.2dB
Temperaturabhängiger Verlust
≤ 0.5dB
Wellenlängenabhängiger Verlust
≤ 0.3dB
Betriebswellenlänge
1260~1650nm
Abmessungen (HxWxD)
1.14"x5.12"x5.00" (29x130x127mm)
Temperatur
Betrieb -40 bis 85°C (-40 bis 185°F)
Lagerung -40 bis 85°C (-40 bis 185°F)
Qualitätszertifizierungen
Die ausführliche Zertifizierung finden Sie unter Konformitätsstatus des Produkts zum Herunterladen.

Merkmale

Premium-Glasfasersplitter garantiert eine stabile Übertragung

Durch die kompakte Struktur und die biegeunempfindlichen Kabel nimmt der LGX-Kassettensplitter weniger Verzerrungen während des Gebrauchs auf, was eine zuverlässige optische Übertragung gewährleistet.

Biegeunempfindliche Faser

G.657A1 Kabel mit 10mm Mindestbiegeradius ermöglichen eine engere oder biegsame Kabelführung.

Nano-Zirkonium-Keramik-Ferrulen

Nano-Zirkonium-Keramik-Ferrulen bieten 4,0 dB max.Einfügedämpfung und 55 dB min.Rückflussdämpfung.

Werkzeuglose Installation

Schneller Einsatz, werkseitig abgeschlossenes modulares System spart viel Platz, Installationszeit und Kosten.

Gleichmäßige Verteilung des optischen Signals

PLC-Splitter ermöglichen es, dass die Sendeleistung an jedem Splitterausgang gleich ist, was das Netzwerkdesign vereinfacht und die Kosten reduziert.

Weit verbreitet in FTTX-Projekten und Datenkommunikationszentren

Optische Splitter spielen eine wichtige Rolle in passiven optischen Netzen (wie EPON, GPON, BPON, FTTX, FTTH usw.), da sie die gemeinsame Nutzung einer einzigen PON-Schnittstelle durch viele Teilnehmer ermöglichen.

Spezifikationen

1x 2 PLC-Fasersplitter, Standard LGX-Kassette, LC/APC, Singlemode

Planarer Lichtwellenleiter-Splitter (PLC) ist eine Art optisches Leistungsmanagementgerät, das unter Verwendung von Siliziumdioxid-Lichtwellenleitertechnologie hergestellt wird, um optische Signale von Central Office (CO) an mehrere Standorte zu verteilen. PLC-Splitter werden häufig in PON (Passive Optical Networks), Datacom, LAN ( Passive Optical Networks), CATV (Cable TV), LCP (Local Convergence Points), FTTx und anderen Anwendungen eingesetzt. Sie eignen sich für Kommunikation, Medizin, Banken, Gebäude, große Bürogebäude, Büros und andere Orte mit hohen Netzwerkanforderungen. LGX-Kassettensplitter werden am häufigsten verwendet, um einen ausgezeichneten Schutz für interne Optiken und Kabel zu bieten. Aufgrund seiner geringen Größe, hohen Zuverlässigkeit und seines großen Wellenlängenbereichs wird er häufig in PON-Netzwerken eingesetzt, um eine kostengünstige Lösung für die Verteilung der optischen Signalleistung zu bieten.

Spezifikationen
Verpackung
LGX Box
Konfigurationstyp
1x 2
Glasfaserklasse
G.657A1
Glasfasermodus
Singlemode
Anschlusstyp
LC/APC
Teilungsverhältnis
50/50
Einfügungsdämpfung
≤ 4.0dB
Rückflussdämpfung
≥ 55dB
Verlust Gleichmäßigkeit
≤ 0.4dB
Richtwirkung
≥ 55dB
Polarisationsabhängiger Verlust
≤ 0.2dB
Temperaturabhängiger Verlust
≤ 0.5dB
Wellenlängenabhängiger Verlust
≤ 0.3dB
Betriebswellenlänge
1260~1650nm
Abmessungen (HxWxD)
1.14"x5.12"x5.00" (29x130x127mm)
Temperatur
Betrieb -40 bis 85°C (-40 bis 185°F)
Lagerung -40 bis 85°C (-40 bis 185°F)
Qualitätszertifizierungen
Die ausführliche Zertifizierung finden Sie unter Konformitätsstatus des Produkts zum Herunterladen.
Merkmale
Premium-Glasfasersplitter garantiert eine stabile Übertragung

Durch die kompakte Struktur und die biegeunempfindlichen Kabel nimmt der LGX-Kassettensplitter weniger Verzerrungen während des Gebrauchs auf, was eine zuverlässige optische Übertragung gewährleistet.

Biegeunempfindliche Faser

G.657A1 Kabel mit 10mm Mindestbiegeradius ermöglichen eine engere oder biegsame Kabelführung.

Nano-Zirkonium-Keramik-Ferrulen

Nano-Zirkonium-Keramik-Ferrulen bieten 4,0 dB max.Einfügedämpfung und 55 dB min.Rückflussdämpfung.

Werkzeuglose Installation

Schneller Einsatz, werkseitig abgeschlossenes modulares System spart viel Platz, Installationszeit und Kosten.

Gleichmäßige Verteilung des optischen Signals

PLC-Splitter ermöglichen es, dass die Sendeleistung an jedem Splitterausgang gleich ist, was das Netzwerkdesign vereinfacht und die Kosten reduziert.

Weit verbreitet in FTTX-Projekten und Datenkommunikationszentren

Optische Splitter spielen eine wichtige Rolle in passiven optischen Netzen (wie EPON, GPON, BPON, FTTX, FTTH usw.), da sie die gemeinsame Nutzung einer einzigen PON-Schnittstelle durch viele Teilnehmer ermöglichen.

Fragen & Antworten

Bewertungen

Ressourcen

35,00 € (exkl. MwSt.)

41,65 € (inkl. MwSt.)

109 Stk. im Global-Lager