Hilfe

Chatten Sie mit uns

Live-Chat

Rufen Sie uns an

+49 (0) 8165 80 90 517

Deutschland

Land/Region

Deutschland

Sprache/Währung

Deutsch / € EUR

  • Deutsch / € EUR
  • English / € EUR
  • Case Study

    Erfahren Sie, wie sich unsere Kunden von der FS Lösung inspirieren lassen.

  • Video

    Eine schnelle und fröhliche Art, sich über uns und unsere Produkte zu informieren.

  • Download

    Erhalten Sie Software/Hardware Unterstützungsdateien für Ihre Artikel.

  • Blog

    Blog Artikel für Rechenzentren, Enterprise und OTN Netzwerk.

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Purchase Order

Das FS Kreditkonto erleichtert Ihre Bestellung und hilft Ihnen, Ihr Budget und Ihre Ausgaben gezielt zu verwalten.

  • Was ist eine Purchase Order
  • Wie geben Sie eine Purchase Order auf
  • Bewerben für eine Purchase Order
  • Wie wird eine Purchase Order bezahlt
  • Bestellbedingungen für Purchase Order

Purchase Order - Eine gute Wahl für Ihr Geschäft

Eine Purchase Order (PO) ist ein rechtlich verbindlicher Vertrag zwischen Einkäufern und Lieferanten. Hierbei müssen alle Kaufdetails wie Mengen, vereinbarte Preise, Liefertermin und weiteres vordefiniert werden. Bestellungen werden gemäß einer vereinbarten Zahlungsbedingung von Seiten des Lieferanten akzeptiert. Die Purchase Order ermöglicht es dem Käufer, Produkte oder Dienstleistungen zu erhalten, ohne sofort zu bezahlen. FS bietet standardmäßig Net30 für Purchase Orders an zugelassene Unternehmen. Andere Zahlungsmöglichkeiten wie beispielsweise Net15 und Net45 sind auf Anfrage ebenfalls erhältlich.

Bessere Budgetierung & interne Kontrolle

Durch die Verzögerung des Zahlungsverkehrs können Unternehmen ihre Budgets und Kosten besser verwalten, Projekte proaktiv durchführen und ihre finanziellen Verpflichtungen erfüllen.

Verbesserte Effizienz & Genauigkeit

Purchase Order Systeme machen den Einkaufsprozess effizienter und ermöglichen ein besseres Einkaufserlebnis, schnellere Lieferungen und Zahlungssicherheit.

Verbesserter Genehmigungsprozess

FS hat einen mehrstufigen Genehmigungsprozess für Purchase Order. Die effektive Nutzung von PO ist ein Tor zu neuen Möglichkeiten und ein wichtiger Bestandteil für ein erfolgreiches Geschäft.

Wer qualifiziert sich?

Die Möglichkeit einer Purchase Order bieten wir hauptsächlich für kommerzielle Verkäufe, bei denen das Unternehmen einen soliden Warenkredit im Einkauf hat, wie zum Beispiel Schulen, Regierungen und Fortune-500-Unternehmen.

Wie funktioniert die Purchase Order?

Sobald ein Kreditkonto (z.B. Net30) genehmigt wurde, wird die Option, über eine Purchase Order zu bezahlen, als Zahlungsmethode beim Bestellvorgang angezeigt. Mit einem Net30 Kreditkonto können Sie Ihre Purchase Order erfolgreich abschließen – egal, ob es sich um einen Online- oder Offline-Kauf handelt. Innerhalb von 30 Tagen ab Lieferdatum müssen Sie den Betrag auf unser Konto überweisen.

Eine Purchase Order online anlegen

Mit unserer Online Purchase Order sind Sie jederzeit und überall auf dem neuesten Stand.

Erstellen Sie einfach eine Purchase Order, wählen Sie die Zahlung über PO im Laufe des Bestellvorgangs aus und warten Sie auf die Lieferung Ihrer Bestellung.

— Schritte

1. Melden Sie sich bei Ihrem FS-Konto an und fügen Sie die benötigten Produkte in den Warenkorb hinzu.

2. Wählen Sie die Zahlungsmethode "Purchase Order" an der Kasse.

3. Laden Sie Ihre PO-Datei hoch und füllen Sie die Bestellnummer für unsere Prüfung aus.

4. Wir werden Ihre PO entsprechend bearbeiten.

Eine Purchase Order offline anlegen

Wenn Sie Ihre Purchase Order nicht online aufgeben möchten, können Sie auch eine offline Purchase Order einreichen.

Senden Sie die PO einfach an Ihren zuständigen Vertriebsmitarbeiter und bestätigen Sie alle Details Ihres Einkaufs.

— Schritte

1. Bestätigen Sie alle Detail zu Ihrem Einkauf per E-Mail (Produkte, Mengen und Preise).

2. Schicken Sie Ihre PO-Dateien zur Prüfung an Ihren Vertriebsmitarbeiter.

3. Der Vertriebsmitarbeiter bestätigt Ihre Bestellung und sendet eine Proformarechnung (PI) an Sie zurück.

4. Wir werden Ihre PO entsprechend bearbeiten.

Net 30 für Ihre Purchase Order beantragen

Net30 ist unsere Standard-Zahlungsmethode für Purchase Orders. FS bietet außerdem auch andere Zahlungsmethoden wie Net15, Net45 und weitere. Für weitere Details können Sie uns gerne kontaktieren. Stellen Sie sicher, dass die E-Mail-Adressen Ihres genehmigten Net30-Kontos und Ihres FS-Kontos übereinstimmen. Wenn nicht, wenden Sie sich an Ihren zuständigen Vertriebsmitarbeiter, um Ihre beiden Konten zu verknüpfen.

— Um ein Net-30-Konto zu erstellen, sind folgende Schritte notwendig

1. Beantragen Sie ein Net30-Konto, indem Sie sich an Ihren Vertriebsmitarbeiter wenden, eine E-Mail an Finance@fs.com senden oder uns unter +49 (0) 8165 80 90 517 anrufen.

2. Kreditantragsformular(Deutsch) oder Kreditantragsformular(Englisch) herunterladen und ausfüllen sowie mindestens drei Net30-Referenzen mit anderen Unternehmen zur Verfügung stellen.

3. Senden Sie den Net30-Antrag an uns und warten Sie auf die Prüfung Ihrer Informationen. Wir melden uns bei Ihnen.

4. Beginnen Sie jetzt mit Ihrem Net30-Kreditkonto einzukaufen.

Der einfachste Weg, Ihre Bestellung zu bezahlen

Bezahlen Sie bitte alle Beträge von Bestellungen auf FS innerhalb der vereinbarten Frist (z.B. 30 Tage) ab Lieferdatum. FS akzeptiert unterschiedliche Zahlungsmethoden wie Paypal, Kreditkarte, Überweisung, Western Union und mehr. Besuchen Sie unsere Übersicht zu Zahlungsmethoden oder wenden Sie sich an Ihren zuständigen Vertriebsmitarbeiter, um weitere Informationen zu erhalten.

Bestellbedingungen für Purchase Order

Alle Purchase Order müssen innerhalb der vereinbarten Frist ab Lieferdatum bezahlt werden. Ein Zahlungsausfall wirkt sich auf das Kreditlimit der Kunden aus und verursacht Zinsen.

Über Zahlungsaufschub

Wenn der Käufer einen Grund aus höherer Gewalt hat und FS vor Fälligkeit schriftlich benachrichtigt, kann die Zahlung innerhalb von 15 Kalendertagen nach Ablauf der Frist verschoben werden.

Wenn der Käufer innerhalb von 15 Kalendertagen nach Fälligkeit keine Zahlung leistet, beschränkt FS die Gutschrift des Käufers und hat das Recht, einen Zinssatz von 1% des Bestellwertes pro Monat bis zur vollständigen Zahlung zu berechnen (ein Teil des Monats gilt als voller Monat für die Zinsberechnung).

Über Bestellungen, bei denen ein After-Sales-Problem aufgetreten ist

Der Käufer kann die Zahlung aussetzen, wenn ein After-Sales-Problem vorliegt und das Problem von FS verursacht wird, bis der Käufer das reparierte oder ersetzte Produkt erhält.

Wenn das After-Sales-Problem vom Käufer verursacht wurde, kann der Käufer die Zahlung nicht ablehnen.

Über die Stornierung der Bestellung

Wenn Sie die Bestellung stornieren möchten, informieren Sie bitte Ihren Vertriebsmitarbeiter im Voraus. FS wird die Bestellung prüfen und weist Sie in den Stornierungsprozess ein.

Wenn die Stornierung der Bestellung durch FS verursacht wurde (z. B. defekte oder falsche Produkte), ist der Käufer berechtigt, die Bestellung zu stornieren.

Wenn die Stornierung der Bestellung vom Käufer verursacht wurde und der Käufer nicht im Voraus mit FS formuliert und verhandelt hat, kann die Bestellung nicht storniert werden.




Vielen Dank für Ihr Feedback.

Ihre Rückmeldung ist für uns sehr wichtig. Wir werden sie überprüfen und verwenden, um die FS-Website für die zukünftigen Besuche zu verbessern.

Feedback geben

Vielen Dank für Ihren Besuch bei FS. Ihr Feedback ist für uns sehr wichtig.

Möchten Sie FS an Ihre Freunde weiterempfehlen? *

1
2
3
4
5
Nein Sehr gerne

Bitte wählen Sie ein Thema für Ihr Feedback*

0/1000

Wenn Sie eine Rückantwort von uns erhalten möchten, hinterlassen Sie bitte Ihre Kontaktdaten.