Hilfe

Chatten Sie mit uns

Live-Chat

Rufen Sie uns an

+49 (0) 8165 80 90 517

Deutschland

Land/Region

Deutschland

Sprache/Währung

Deutsch / € EUR

  • Deutsch / € EUR
  • English / € EUR
  • Case Study

    Erfahren Sie, wie sich unsere Kunden von der FS Lösung inspirieren lassen.

  • Video

    Eine schnelle und fröhliche Art, sich über uns und unsere Produkte zu informieren.

  • Download

    Erhalten Sie Software/Hardware Unterstützungsdateien für Ihre Artikel.

  • Blog

    Blog Artikel für Rechenzentren, Enterprise und OTN Netzwerk.

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Know-How

Glasfaseroptik
Datenzentrum

OM3 vs OM4 Multimode Kabel: Welche zu wählen?

OM3 vs OM4 Multimode Kabel: Welche zu wählen?

Offizieller von FS.COM 2018-09-04

Multimode-Kabel (MMF) bietet die Möglichkeit, Verbindungsstrecken zu erweitern, die Zuverlässigkeit des Netzwerks zu erhöhen und die Kosten durch die Zentralisierung der Elektronik zu senken. OM3-Multimode-Kabel wurde weit verbreitet für die kurzwellige 10G-optische Übertragung unter Verwendung von laseroptimierten Fasern eingesetzt. Die Multimode-Glasfaser von OM4 unterstützt Hochgeschwindigkeitsnetzwerke wie Rechenzentren, Finanzzentren und Firmengelände. Wir sind vielleicht verwirrt über den Unterschied zwischen OM3 und OM4 LWL-Multimode, wird dieser Artikel OM3 gegen OM4 decodieren und Ihnen eine Auswahlhilfe bieten.

LWL-OM3 vs OM4: Was sind Sie?

LWL-OM3 und OM4-Kabel sind beide laseroptimierte Multimode-Fasern mit 50/125 Kern, die den ISO 11801-Standard erfüllen. Die OM3-Glasfaserspezifikation zeigt, dass die OM3-Multimode-Glasfaser hauptsächlich für Übertragungsgeschwindigkeiten von 10 Gbit/s ausgelegt ist, aber auch über 40 Gbit/s und 100 Gbit/s. Als eine Weiterentwicklung der LWL-OM3 wird LWL-OM4- hauptsächlich für ein schnelleres Netzwerk, z.B. 10G, 40G und 100G Ethernet. OM3- und OM4-Multimode-Kabel weisen eine effektive modale Bandbreite von mindestens 2000 MHz * km (EMB, auch als Laserbandbreite bekannt) bzw. eine Bandbreite von 4700 MHz * km EMB auf. Was OM3- und OM4-Kompatibilität angeht, ist die OM4-Kabel vollständig rückwärtskompatibel mit LWL-OM3.

OM3 vs oM4

OM3 vs OM4 Unterschied

OM3 und OM4 sind beide laseroptimierte Multimode-Kabel und für die Verwendung mit 850 nm VCSELS (oberflächenemittierende Laser mit vertikalem Resonator) ausgelegt und verfügen über einen Wassermantel. Dann, wie man von einem zum anderen erzählt?

OM3 vs OM4 Kabel: Geschwindigkeit

Die LWL-OM3-Multimode-Kabel ist für die 10G-Ethernet-Übertragung ausgelegt und ist daher im Allgemeinen die beste Wahl für 10-Gigabit-Ethernet über Multimode-Glasfaser. Wenn Sie eine längere Übertragungsdistanz benötigen, ist die OM4 Multimode-Faser eine ideale Option. Beide OM3-und OM4-Fasern unterstützen Geschwindigkeiten von 40 Gb/s und 100 Gb/s. 40G-und 100G-Ethernet verwendet eine Übertragungstechnologie mit paralleler Optik, bei der Daten gleichzeitig über mehrere Fasern übertragen und empfangen werden. Die 40G-Schnittstellen sind 4x10G-Kanäle auf vier Fasern pro Richtung, dann kann OM3/OM4-Kabel mit 8/12 Glasfaser-MTP/MPO-Anschluss für eine 40-Gb/s-Übertragung verwendet werden. 100G-Schnittstellen sind 10x10G-Kanäle auf 10 Fasern pro Richtung, dann soll OM3/OM4-Kabel mit 24-Faser-MTP/MPO-Anschluss 100 Gb/s unterstützen.

OM3 vs OM4 LWL-Multimode Reichweite

Sowohl die LWL-OM3- als auch die OM4-Multimode-Kabel können für 1G-, 10G-, 40G- und 100G-Anwendungen verwendet werden, ihre Übertragungsdistanz variiert jedoch. Sie können die maximalen Übertragungsdistanzen von OM3 und OM4 bei verschiedenen Übertragungsgeschwindigkeiten in der folgenden Abbildung überprüfen. Der LWL-OM4 Faserabstand ist länger als der OM3 Faserabstand basierend auf 10 Gb/s. Die maximalen Übertragungslängen von OM4 unter 10G blieben jedoch umstritten. Als Faustregel wird es als 400m erkannt. Aber es kann immer noch bis zu 500 m oder sogar 550 m erreichen, wenn die LWL-OM4-Kabel mit ultrahoher Qualität verwendet wird.

850nm Ethernet Distanz
Fasertyp 1G 10G 40/100G
OM3 1 km 300 m 100 m
OM4 1 km 550 m 150 m

OM3 vs OM4 Multimode: Farbe

Laseroptimierte OM3- und OM4-Multimode-Fasern sind als Aquamantel definiert und haben somit die gleiche Farbe. Aber es ist für Techniker nicht einfach, OM3- und OM4-Glasfaserkabel zu erkennen, besonders wenn sie auf die Vorderseite eines Panels schauen, wo alle Adapter gleich aussehen. Eine neue violette Farbe für OM4 wurde eingeführt, um dieses Problem zu lösen, das auch Erika Violet genannt wird. Aber die violette OM4-Farbe wurde bisher nur in Europa und einigen amerikanischen Firmen angewendet. Wie bei FS ist der Außenmantel von Standard-OM3- und OM4-Glasfaserkabeln aqua, die mit LC-, SC-, ST- und FC-Anschlüssen abgeschlossen. In Bezug auf OM3 und OM4 Kabel mit MTP/MPO-Anschluss endet, ist OM3 eine Aqua-Jacke, während OM4 eine Erika Violet Jacke ist.  Für weitere Informationen über LWL-Steckertypen, lesen Sie bitte Grundlegendes zu Glasfaser Stecker-Typen.

OM3 vs OM4 Kabel: Preis

OM4-Glasfaserkabel sind etwa doppelt so teuer wie OM3-Kabel. Die Kosten für OM4 sind aufgrund des Herstellungsprozesses und der Marktschwankungen höher. Der geringere Preis von OM3-Kabel entspricht dem aktuell produzierten Produktionsvolumen. Die Kosten hängen zu einem großen Teil von der Bauart des Kabels ab (Bündelader, fest gepuffert usw.). Daher ist der Kostenunterschied vieler Faserprodukte, wie z. B. Standardfaser-Patchpanels, MTP-Kassettenmodule und LWL-Patchkabel, sehr gering (da das Kabelvolumen klein ist).

Sollte ich OM3 oder OM4 Multimode Kabel wählen?

Da die Dämpfung von OM4 niedriger als die OM3-Faser ist und die modale Bandbreite von OM4 höher als OM3 ist, ist die Übertragungsdistanz von OM4 länger als OM3. Details sind in der folgenden Tabelle aufgeführt. Wählen Sie entsprechend Ihrer Netzwerkskala einen geeigneteren Kabeltyp.

Fasertyp 100BASE-FX SFP 1000BASE-SX SFP 10GBASE-SR SFP+ 40GBASE-SR4 QSFP+ 100GBASE-SR4 QSFP28
OM3 2 km 550 m 300 m 100 m 100 m
OM4 2 km 550 m 400 m 150 m 150 m

Da OM4 besser als OM3-Kabel ist, ist das OM4-Kabel in der Regel doppelt so teuer wie das OM3-Kabel. Dies kann ein großer begrenzter Faktor für die Anwendung von OM4-Kabeln sein. Wenn Sie sich jedoch entscheiden, in Fiberstore einzukaufen, erhalten Sie möglicherweise viel billigere OM4-Fasern. Der Preis von verschiedenen Typen der OM3- und OM4-Kabel in Fiberstore ist in der folgenden Tabelle aufgeführt:

Fasertyp 3m Standard LC duplex Kabel 3m Armored LC duplex Kabel 3m HD LC duplex Kabel 3m Standard MTP Kabel
OM3 2,80 € 6,40 € 6,40 € 37,00 €
OM4 3,40 € 6,90 € 5,00 € 41,00 €

Jedes OM3-oder OM4-Kabel kann Ihren individuellen Verkabelungsanforderungen gerecht werden. Wählen Sie einfach den am besten geeigneten für Ihr Netzwerk, um weniger zu kosten und mehr zu erreichen.


    Facebook LinkedIn Twitter

DC Verkabelungslösung Team
DCI-Ingenieure mit CCIE/HCIE-
Zertifizierung

Unsere Experten fragen

*Unterstützt kostenlose CCIE / HCIE

*Netzwerk-Design / Redesign, Analyse

*One-to-One-Service für jede Online-Bestellung

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Ihre Rückmeldung ist für uns sehr wichtig. Wir werden sie überprüfen und verwenden, um die FS-Website für die zukünftigen Besuche zu verbessern.

Feedback geben

Vielen Dank für Ihren Besuch bei FS. Ihr Feedback ist für uns sehr wichtig.

Möchten Sie FS an Ihre Freunde weiterempfehlen? *

1
2
3
4
5
Nein Sehr gerne

Bitte wählen Sie ein Thema für Ihr Feedback*

0/1000

Wenn Sie eine Rückantwort von uns erhalten möchten, hinterlassen Sie bitte Ihre Kontaktdaten.