Hilfe

Chatten Sie mit uns

Live-Chat

Rufen Sie uns an

+49 (0) 8165 80 90 517

Deutschland

Land/Region

Deutschland

Sprache/Währung

Deutsch / € EUR

  • Deutsch / € EUR
  • English / € EUR
  • Case Study

    Erfahren Sie, wie sich unsere Kunden von der FS Lösung inspirieren lassen.

  • Video

    Eine schnelle und fröhliche Art, sich über uns und unsere Produkte zu informieren.

  • Download

    Erhalten Sie Software/Hardware Unterstützungsdateien für Ihre Artikel.

  • Blog

    Blog Artikel für Rechenzentren, Enterprise und OTN Netzwerk.

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Know-How

Glasfaseroptik
ISP-Netzwerk

CWDM SFP vs DWDM SFP: Welche zu wählen?

CWDM SFP vs DWDM SFP: Welche zu wählen?

Offizieller von FS.COM 2018-10-19

SFP (Small Form-Factor Pluggable) wurde entwickelt, um Standards von Multi-Source-Agreement (MSA), 1 bis 2,5 Gigabit Ethernet, Faserkanal und andere Kommunikationsstandards zu erfüllen, um die Kompatibilität von Netzwerkgeräten sicherzustellen. Sie können feststellen, dass SFP-Module auf dem Markt mit bunten Markierungen, z. B. Farbpfeil auf dem Etikett und farbcodierte Ballenspange. Und die meisten von ihnen heißen CWDM SFP oder DWDM SFP Transceiver. Weißt du, warum sie in verschiedenen Farben gestaltet sind? CWDM SFP vs DWDM SFP - Welches passt besser? Der folgende Text wird erklären.

Was ist CWDM SFP Transceiver?

CWDM SFP ist eine Art von optischen Transceiver, der CWDM (Coarse Wavelength Division Multiplexing) -Technologie verwendet. Analog zum herkömmlichen SFP-Modul ist CWDM SFP ein Hot-Swap-fähiges Eingabe-/Ausgabegerät, das an einen SFP-Port oder -Slot eines Switches oder Routers angeschlossen wird und den Port mit dem Glasfasernetzwerk verbindet. CWDM-SFP-Transceiver-Module nutzen die SFP-Schnittstelle für den Anschluss des Geräts und verwenden eine zweifache LC/PC-Glasfaseranschlussschnittstelle für den Anschluss des optischen Netzwerks. Bunte CWDM SFP-Module werden unten angezeigt.

cwdm sfp

Im Allgemeinen kommen CWDM-SFPs in acht Wellenlängen im Bereich von 1470 nm bis 1610 nm vor. Um die Wellenlänge, der der Gigabit-Ethernet-Kanal bei Verwendung dieser CWDM-SFPs zugeordnet wird, besser zu identifizieren, verwenden wir die Farbmarkierungen auf den Geräten, z. B. den Farbpfeil auf dem Etikett und die farbcodierte Ballenklammer. Die folgende Tabelle enthält die CWDM-SFPs mit ihren Wellenlängen- und Farbcodes.

Was ist DWDM SFP?

DWDM (Dense Wavelength Division Multiplexing) SFP-Transceiver werden als Teil eines optischen DWDM-Netzwerks verwendet, um eine hohe Kapazitätsbandbreite über ein Glasfasernetz bereitzustellen. Es ist ein leistungsstarkes, kostengünstiges Modul für serielle optische Datenübertragungsanwendungen mit bis zu 4,25 Gbit/s. DWDM ist für die Fernübertragung konzipiert, bei der die Wellenlängen dicht beieinander liegen, um die Bandbreite gegenüber bestehenden Glasfasernetzen zu erhöhen. Es gibt 32 DWDM-SFPs mit fester Wellenlänge, die das 100-GHz-Wellenlängenraster der International Telecommunications Union (ITU) unterstützen.

CWDM SFP vs DWDM SFP

Kanal - CWDM SFP verwendet einen größeren Abstand zwischen Kanälen und DWDM SFP verwendet einen dichteren Kanalabstand, wodurch mehr Wellenlängen für eine einzelne Faser verwendet werden können. CWDM SFP bietet bis zu 16 Kanäle über mehrere Übertragungsfenster von Quarzglasfasern. DWDM SFP verwendet das C-Band (1530 nm - 1565 nm) Übertragungsfenster, jedoch mit dichterem Kanalabstand. Die Kanalpläne variieren, aber ein typisches DWDM-System würde 40 Kanäle mit 100 GHz Abstand oder 80 Kanäle mit 50 GHz Abstand verwenden. Daher verwendet DWDM SFP mehr Kanäle als CWDM SFP.

cwdm sfp vs dwdm sfp

Wellenlänge und Entfernung - Aus den obigen Ausführungen ist klar, dass es acht verschiedene Wellenlängen von CWDM SFP gibt, wie etwa 1470 nm, 1490 nm, 1513 nm, 1530 nm, 1550 nm, 1570 nm, 1590 nm, 1610 nm. CWDM hat einen größeren Abstand als DWDM. Die maximale Übertragungsentfernung von CWDM SFP beträgt 120 km. DWDM ist für eine lange Übertragungsdistanz ausgelegt und kann 40, 80 oder bis zu 160 Wellenlängen mit einem engeren Abstand von 0,8/0,4 nm (100 GHz/50 GHz-Gitter) übertragen. Seine Wellenlängen reichen von 1525 nm bis 1565 nm (C-Band) von 1570 nm bis 1610 nm (L-Band) und die maximale Übertragungsdistanz beträgt 200 km. Für weitere Informationen über den Unterschied zwischen CWDM und DWDM, besuchen Sie bitte: WDM Technology Basis: CWDM vs DWDM

Kosten - CWDM verwendet einen größeren Abstand zwischen den Kanälen, wodurch kostengünstige SFP-Module verwendet werden können. DWDM bietet ultimative Skalierbarkeit und Reichweite für Glasfasernetzwerke. Verstärkt durch Erbium-Doped-Fiber-Verstärker (EDFAs) - einer Leistungsverstärker für die Kommunikation der Hochgeschwindigkeit, können DWDM-Systeme über Tausende von Kilometern hinweg arbeiten. Meistens liegt CWDM SFP bei 45 $, DWDM SFP bei 200 $. So ist der Preis von DWDM SFP fast 5 mal von CWDM SFP. Sie können den Preis im folgenden Kabel deutlicher sehen.

Application-CWDM SFP-Transceiver ist weit verbreitet in der optischen Kommunikation sowohl für die Telekommunikation und Datenkommunikation verwendet. Es ist für den Betrieb in Metro-Access-Ringen und Punkt-zu-Punkt-Netzwerken mit synchronen optischen Netzwerken (SONET), SDH (synchrone digitale Hierarchie), Gigabit-Ethernet- und Netzwerkgeräten von Faserkanal ausgelegt. Der DWDM SFP kann auch in DWDM SONET/SDH (mit oder ohne FEC) verwendet werden, aber für längere Übertragungsdistanzen wie Verbindungen in 200km und Verbindungen von Ethernet/Fibre Channel Protokollverkehr für 80km..

Fazit

CWDM SFP und DWDM SFP sind zwei Arten von SFP-Transceivern, die für die Unterstützung von 1 bis 2,5 Gbit/s Ethernet verwendet werden und beide über eine hohe Kapazität und Qualität verfügen. Für Kurzstreckenübertragung und Geld sparen wird CWDM SFP empfohlen. Für lange Strecken und höhere Geschwindigkeiten ist DWDM SFP mit einer großen Kapazität und einer guten Leistung verfügbar. Sie können eine richtige nach Ihren Anforderungen wählen. WDM SFPs von FS basieren auf den Cisco WDM SFPs mit Multi-Rate-Transceiver für Datenraten von 100 Mbit/s bis 4 Gbit/s, Übertragungsdistanzen bei 20-40km, 40-80km und 80-120km mit verschiedenen Farben, die die Optionen besser markieren. Alle WDM SFP Module erfüllen die Anforderungen des IEEE802.3 Gigabit Ethernet Standards.


    Facebook LinkedIn Twitter

OTN-Lösung Team
Führende Telekommunikationsingenieure

Unsere Experten fragen

*Unterstützt kostenlose CCIE / HCIE

*Netzwerk-Design / Redesign, Analyse

*One-to-One-Service für jede Online-Bestellung

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Ihre Rückmeldung ist für uns sehr wichtig. Wir werden sie überprüfen und verwenden, um die FS-Website für die zukünftigen Besuche zu verbessern.

Feedback geben

Vielen Dank für Ihren Besuch bei FS. Ihr Feedback ist für uns sehr wichtig.

Möchten Sie FS an Ihre Freunde weiterempfehlen? *

1
2
3
4
5
Nein Sehr gerne

Bitte wählen Sie ein Thema für Ihr Feedback*

0/1000

Wenn Sie eine Rückantwort von uns erhalten möchten, hinterlassen Sie bitte Ihre Kontaktdaten.