Hilfe

Chatten Sie mit uns

Live-Chat

Rufen Sie uns an

+49 (0) 8165 80 90 517

Deutschland

Land/Region

Deutschland

Sprache/Währung

Deutsch / € EUR

  • Deutsch / € EUR
  • English / € EUR
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Kostengünstige Access Network Lösung für Büros

Von FS Projekt-Design-Team2019-10-23

Innovative-IDM

Industrie: Technologie Hardware, Speicher & Peripheriegeräte

Standort: Vereinigte Staaten

Hintergrund

Der Aufbau eines kostengünstigen und zukunftssicheren Büronetzwerks ist nie einfach. Die Netzwerkanforderungen für den Moment und die Zukunft sollten bei der Auswahl der Netzwerkgeräte wie Ethernet-Switches gleichermaßen berücksichtigt werden. Einer der FS-Kunden verlegte seine Hauptverwaltung und musste ein neues Büronetzwerk einrichten, in dem mehrere Leitungen benötigt werden.

Herausforderung

Wie von unserem Kunden gewünscht, gäbe es im Bürobereich 240 Endpunkte und weniger als 20 VoIP-Telefone mit jeweils ca. 25W PoE-Netzteil. Ein Root-Switch wird benötigt, um sie alle zu verbinden. Darüber hinaus hielt unser Kunde den Sprachkanal für kritisch und Sprache und Daten sollten in separaten VLANs gespeichert werden.

Lösung

Um die Anforderungen des Kunden an das neue Büro zu erfüllen, entwickeln die FS-Techniker die folgende Lösung.

S5800-8TF12S 10Gb Glasfaser SFP+ 12-Port Switch Layer 2/Layer 3 mit 8 RJ45/SFP Combo Ports für Hyper-Converged Infrastruktur

1.706,00 €

S3900-48T4S 10/100/1000BASE-T 48-Port Switch Stackable RJ45 mit 4*10G SFP+ Port

390,00 €


  •  

    Ein 600W 48 Port PoE-Switch wird im Netzwerk eingesetzt, um die Stromversorgung von 19 VoIP-Telefonen gleichzeitig zu gewährleisten. Außerdem unterstützt dieser Switch Sprach-VLAN, das für die Sprachkanäle verfügbar ist.

  •  

    Zur Unterstützung der 240 Endpunkte werden fünf stapelbare S3900-48T4S Switches verwendet. Mit 48 100/1000BASE-T-Ports und 4 10GE SFP+-Ports kann der S3900-48T4S eine hohe Übertragungsgeschwindigkeit und einen Support-Stack von bis zu sechs Einheiten bieten, was dem Kunden die Möglichkeit bietet, sein Netzwerk in Zukunft zu erweitern.

  •  

    Der S5800-8TF12S-Switch verfügt über 12 SFP+-Ports, was die Anforderung des Kunden erfüllt, alle Access Switches anzuschließen. Darüber hinaus werden S5800-8TF12S und die sechs Access-Switches in der Access-Schicht über LACP miteinander verbunden, was eine schnelle Wiederherstellung des Betriebs im Falle eines Ausfalls unterstützt und die Stabilität der gesamten Verbindungen verbessert.

Fazit

In dieser Lösung unterstützt FS seine Kunden beim Aufbau eines robusten Netzwerks mit LACP, so dass nicht nur die Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit des gesamten Netzwerks erhöht wird, sondern auch eine höhere Bandbreite durch die aggregierten physikalischen Verbindungen bereitgestellt wird.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Ihre Rückmeldung ist für uns sehr wichtig. Wir werden sie überprüfen und verwenden, um die FS-Website für die zukünftigen Besuche zu verbessern.

Feedback geben

Vielen Dank für Ihren Besuch bei FS. Ihr Feedback ist für uns sehr wichtig.

Möchten Sie FS an Ihre Freunde weiterempfehlen? *

1
2
3
4
5
Nein Sehr gerne

Bitte wählen Sie ein Thema für Ihr Feedback*

0/1000

Wenn Sie eine Rückantwort von uns erhalten möchten, hinterlassen Sie bitte Ihre Kontaktdaten.