Hilfe

Chatten Sie mit uns

Live-Chat

Rufen Sie uns an

+49 (0) 8165 80 90 517

Deutschland

Land/Region

Deutschland

Sprache/Währung

Deutsch / € EUR

  • Deutsch / € EUR
  • English / € EUR
  • Case Study

    Erfahren Sie, wie sich unsere Kunden von der FS Lösung inspirieren lassen.

  • Video

    Eine schnelle und fröhliche Art, sich über uns und unsere Produkte zu informieren.

  • Download

    Erhalten Sie Software/Hardware Unterstützungsdateien für Ihre Artikel.

  • Blog

    Blog Artikel für Rechenzentren, Enterprise und OTN Netzwerk.

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Know-How

Glasfaseroptik
Datenzentrum

Wie baut man ein 10GbE-Netzwerk für kleine und mittlere Unternehmen auf?

Wie baut man ein 10GbE-Netzwerk für kleine und mittlere Unternehmen auf?

Offizieller von FS.COM 2019-07-17

Heutzutage laufen viele Daten und Anwendungen im Netzwerk, und der Datenverkehr wird definitiv weiter wachsen. Ethernet-Switches als integraler Bestandteil der Vernetzung sorgen für die notwendige Geschwindigkeit und Effizienz bei der Abwicklung des Datenverkehrs. Daher werden in Netzwerken mehr Komponenten wie Layer2/3 Managed Switches, Unmanaged Switches und Router verwendet, um eine hohe Leistung zu erzielen. Die Umstellung auf ein 10GbE-Netzwerk ist jedoch nicht immer ein einfacher Prozess, aber es gibt heute Lösungen, die helfen, es einfacher zu machen.

Bereitstellung einer 10GbE Netzwerkzugriffsschicht für SMBs

Beim Aufbau von 10GbE-Netzwerken werden Komponenten wie Speicher und Server, Netzwerkkern-Switches und Access-Switches mit 10G-Up-Links, 10G SFP+-Modulen, Cat6a-Kupferkabeln und 10G-Netzwerkschnittstellenkarten (NICs) benötigt. Switches werden für die Datenverarbeitung benötigt, SFP+-Module und Cat6a-Kupferkabel für die Linkverbindung und Netzwerkschnittstellenkarten für Server und Speichergeräte.

Benötigte Komponenten für das 10GbE SMB-Netzwerk

Speicher und Server

Heutige Unternehmen generieren mehr Daten als je zuvor, besonders wenn die Mitarbeiterzahl eines Unternehmens immer größer wird, entsteht der Bedarf an mehreren Servern. Speicher und Server werden eingesetzt, um dieses Problem zu lösen. Wenn es um 10GbE SMB-Speicher und -Server geht, müssen einige wesentliche Funktionen wie Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit, Datenschutz und Kosten berücksichtigt werden. Auf dem heutigen Markt gibt es verschiedene Arten von Speicher und Servern für Unternehmen unterschiedlicher Größe.

Netzwerk-Switches

Unabhängig davon, ob es sich um eine große oder kleine bis mittlere Geschäftsaktivität handelt, sind zuverlässige und erschwingliche Ethernet-Switches ein unverzichtbarer Bestandteil. Hier finden Sie die drei häufigsten Arten von Netzwerk-Switches.

Kategorie Beschreibung
Managed Switch Es wurde für den Einsatz in großen Unternehmensnetzwerken und Rechenzentren entwickelt. Normalerweise bietet der verwaltete Switch viele erweiterte Funktionen wie Port Mirroring, QoS und Monitoring Management. Es ist für Unternehmen geeignet, die mehr Kontrolle über ihre Netzwerke benötigen.
Unmanaged Switch Es handelt sich um einen Plug-and-Play-Switch ohne komplizierte Konfiguration, der sich für jede Geschäftsarbeit mit geringen Kosten eignet.
Smart Switch Es wird auch als Web Smart Switch bezeichnet. Der Smart Switch ermöglicht es dem Benutzer, Grundeinstellungen wie VLAN und QoS zu konfigurieren. Und in der Regel befinden sie sich in Heimnetzwerken oder kleinen Unternehmensnetzwerken, die gewisse Anforderungen an ein intelligentes Management haben.

In den letzten Jahren hat sich der Managed Switch bei KMU-Netzwerken wegen seiner zuverlässigen und guten Leistung durchgesetzt. In Anbetracht der Kosten sind Cisco Managed Switches oder andere Marken-Switches für SMB-Netzwerke sehr teuer. Während nicht verwaltete Switches die Anforderungen des Managements nicht erfüllen können. Daher wird der Managed Switch immer mehr zur optimalen Wahl.

Nehmen wir den FS S5800-8TF12S 10GbE 12-Port SFP+ Managed Switch als Beispiel: er bietet eine hohe Portdichte mit 8-Port 1GbE RJ45 und 8-Port 1GbE SFP Combo und 12-Port 10GbE Uplink Port für hyper-konvergierte Infrastruktur. Mit diesen Kombi-Ports wurde die Flexibilität und Anwendbarkeit dieses vollständig verwalteten Switches erheblich verbessert, und nur ein Kombi-Port kann gleichzeitig für Kupfer- oder Glasfaserverbindungen verwendet werden. Dieser 12-Port 10GbE SFP+ Switch unterstützt erweiterte Funktionen wie MLAG, SFLOW, SNMP usw. und kann die Anforderungen an Virtualisierung, Cloud Services und Server-zu-Server-Anwendungen erfüllen, was ihn perfekt für den Aufbau von SMB-Netzwerken macht. Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier: 12-port SFP+ Manged Switch.

10GbE Verkabelungsoptionen

Kabel, egal ob Glasfaserkabel oder Kupferkabel, sind die notwendigen Komponenten in der Netzwerkverkabelung. Glasfaserkabel und RJ45-Kupferkabel können mit 10GbE-Netzwerken verwendet werden. Nach der Wahl des Netzwerkswitches wird auch die physikalische Ethernet-Schnittstelle für Glasfaser und Kupferkabel definiert. Daher ist es wichtig, zuverlässige Kabel zu kaufen. Hier nehmen wir noch FS S5800-8TF12S 12-Port SFP+ 10GbE managed Switch als Beispiel, wie im folgenden dargestellt.

Die Verkabelung dieser Anschlüsse ist unten dargestellt.

Link ①: ein 10GBASE-T SFP+ Kupfer-Transceiver wird verwendet, um den FS S5850-48T4Q 40G Switch und den S5800-8TF12S 10G Switch zu verbinden.

Link ②: in diesen Verbindungen können Kupferkabel für Kurzstreckenanwendungen verwendet werden (Links A). Wenn Langstreckenverbindungen erforderlich sind, können Glasfaserkabel und optische SFP-Transceiver in der SFP+-Kombination (Link B) verwendet werden. Die 1GbE Combo-Anzahl reicht aus, um verschiedene Netzwerkdienste flexibel zu unterstützen.

Link ③: die Verbindungen zwischen zwei Switches. SFP+ DACs sind eine ideale Lösung für kurze Distanzen. Für Schalter, die mehr als 100 Meter entfernt sind, sind 10G SFP+ Module eine gute Wahl.

10G NIC-Karte

Die NIC-Karte, auch Ethernet-Netzwerkadapter genannt, wird verwendet, um eine Vollzeitverbindung für einen Computer und ein Netzwerk herzustellen. Der Preis dieser Karten variiert von Lieferant zu Lieferant. Bei der Suche im Internet sind die bei den Benutzern beliebten NICs Inter NIC, HP NIC und Mellanox NIC. Sie sind relativ preiswert und leistungsstark.

Letzte Gedanken

Es ist nicht einfach, ein SMB-Netzwerk aufzubauen, denn KMUs, die eine Switch-Aktualisierung planen, müssen sicherstellen, dass ihre neuen Switches nicht nur aktuelle Anwendungsanforderungen sowie zukunftssichere Infrastrukturen unterstützen. Kurz gesagt, die Kosten und Funktionen, die für einen verwalteten Switch erforderlich sind, sollten sorgfältig abgewogen werden, und der Speicher und der Server sollten in der Lage sein, das Datenvolumen zu decken.


    Facebook LinkedIn Twitter

DC Verkabelungslösung Team
DCI-Ingenieure mit CCIE/HCIE-
Zertifizierung

Unsere Experten fragen

*Unterstützt kostenlose CCIE / HCIE

*Netzwerk-Design / Redesign, Analyse

*One-to-One-Service für jede Online-Bestellung

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Ihre Rückmeldung ist für uns sehr wichtig. Wir werden sie überprüfen und verwenden, um die FS-Website für die zukünftigen Besuche zu verbessern.

Feedback geben

Vielen Dank für Ihren Besuch bei FS. Ihr Feedback ist für uns sehr wichtig.

Möchten Sie FS an Ihre Freunde weiterempfehlen? *

1
2
3
4
5
Nein Sehr gerne

Bitte wählen Sie ein Thema für Ihr Feedback*

0/1000

Wenn Sie eine Rückantwort von uns erhalten möchten, hinterlassen Sie bitte Ihre Kontaktdaten.