Hilfe

Online-Chat mit uns

Chat jetzt

E-Mail schreiben

Jetzt eine Email schreiben

Möchten Sie uns anrufen?

+49 (0) 89 414176412
Germany - EUR

Staat

Germany

Währung

speichern
Weltweiter
Versand
Warenkorb
Ihr Einkaufswagen ist leer.
N8500-32C (32*100GbE) 100GbE Spine/Core Layer Switch mit Preloaded Broadcom ICOS
Klicken Sie auf das Bild, zu erweitern

N8500-32C (32*100GbE) 100GbE Spine/Core Layer Switch mit Preloaded Broadcom ICOS

#69340

Broadcom Tomahawk+ chip und Broadcom ICOS können die Anforderungen der Rechenzenrten und Ethernet-Netzwerk entsprechen.

FS P/N: N8500-32C
Preis:
8.857,00 €  Preis: 10.540,00 €  (inkl. 19 % MwSt. | zzgl. Versandkosten )
Verfügbarkeit: 2 Stk. auf Lager,  sofort lieferbar

N8500-32C (32*100GbE) 100GbE Open Networking Switch Preloaded Broadcom ICOS


Der FS N8500-32C ist ein Top-of-Rack (TOR) oder Spine-Switch in einem kompakten 1U-Formfaktor und eignet sich ideal für Hochleistungs- und programmierbare Rechenzentrumsumgebungen. Der N8500-32C bietet 32 Ports 100GbE QSFP28. Der N8500-32C wurde für höchste Leistung entwickelt und bietet Switching, Filterung und Warteschlangen mit Leitungsgeschwindigkeit, hoher Bandbreite und Verzögerung, ohne die Daten zu verzögern. Redundante Stromversorgung und Lüfter sowie zahlreiche Hochverfügbarkeitsfunktionen stellen sicher, dass N8500-32C immer für geschäftskritischen Datenverkehr verfügbar ist. Durch die Unterstützung von erweiterten Funktionen wie MLAG, VxLAN, SFLOW, SNMP, MPLS usw. eignet sich dieser Switch ideal für herkömmliche oder vollständig virtualisierte Rechenzentren.

Der N8500-32C erfüllt Anforderungen der aktuellen und zukünftigen Rechenzentrum, einschließlich einer x86-basierten Kontrollplatte zur einfacheren Integration von Automatisierungswerkzeug, eines ONIE-Installationsprogramms für Betriebssysteme von Drittanbietern und der Kompatibilität mit Software Defined Networks über OpenFlow 1.3.11. Darüber hinaus unterstützt N8500-32C die erweiterte hardwarebasierte VXLAN-Funktion zur Unterstützung von über 16M virtuellen Netzwerken.
Klasse von SwitchLayer3, RechenzentrumBetriebssystemBroadcom ICOS
Switching ChipTomahawk BCM56960CPUIntel Rangeley C2538 2.4Ghz 4-core
Leistungsfähigkeit des Switches6.4Tbps Full-duplexPaketpuffer-Speicher16M
Latency500nsMax Power Draw550W

Hauptmerkmale

Unterstützt Layer 2 Hardware

• 802.3ad LACP
• 802.1D STP, 802.1w RSTP, 802.1s MSTP, TRILL
• 802.1Q VLAN 4096, SVLAN, PVLAN
• 802.1 Q-in-Q double-tagged VLAN
• 802.1P L2 Prioritization
• 802.1AB LLDP
• 802.1x Network Access Control
• IGMP/MLD Snooping
• VM Switching/VEPA/VN-Tag/802.1Qbh
• Mirroring
• Sturmkontrolle

Unterstützt Layer 3 Hardware

• Hardware-based IP Forward
• IPv4/v6 Routing Protocols: OSFP, RIP, IS-IS, BGP
• VRF
• ECMP/WCMP, VRRP
• MPLS, VPWS, VPLS, L3 VPN
• Hardware Based Tunneling: IPv4/v6, GRE, MiM
• IGMPv1/v2/v3
• IP Multicast: PIM-SM, PIM-DM, PIM-SSM

Traffic Management

• Flexible QoS Queuing für UC Packete
• Separate QoS Queues für UC und MC Packete (10 jeder/Port)
• 2-Rate, 3-Color Policing
• SP, WRR, WDRR Queuing
• DCBX (ETS, PFC, CN/QCN)
• Per-Port DSCP
• Per-Port Oversubscription

Unterstützte optische Transceiver und Kabel

• 100GBASE-SR4
• 100GBASE-LR4
• 100G AOC/DAC
• 100G auf 4x25G AOC
• 100G auf 4x25G DAC
• 40G BASE-SR
• 40G BASE-LR4
• 40G BASE AOC/DAC

Powerful 100GbE Open Networking Switch

Der N8500-32C wurde für höchste Leistung konzipiert und bietet Line-Rate, Switching mit hoher Bandbreite, Filterung und Traffic-Queuing, ohne die Daten zu verzögern.

100G Switches 
Powerful 100GbE Open Networking Switch

Vorderseite und Rückseite des Switches
100G Switches 
Vorderseite und Rückseite des Switches

Switch für L2/L3 Rechenzentrum mit Hoher Leistung
100G Switches Switch für L2/L3 Rechenzentrum mit Hoher Leistung

Hardware-Design mit Rechenzentrum-Klasse
  • Hot-swap Power Supplies
  • Hot-swappable Fans
  • Energieeffizient
100G Switches Hardware-Design mit Rechenzentrum-Klasse

N-Series VS S-Series

FS.COM bietet Switches der N-Serie und Switches der S-Serie an. Die N-Serie ist ein offener 25G/100G-Switch, der für Anwendung auf Metro, Rechenzentrum und Unternehmensnetzwerk der nächsten Generation geeignet ist. Die Switches der S-Serie 1G/10G/40G/100G streben Flexibilität, Effizienz und Kosteneffizienz in Rechenzentrumsnetzen an.

100G Switches  N-Series VS S-Series
Fragen & Antworten

Fragen & Antworten zum Produkt

Hilfe erhalten Sie auch im Live Chat .

  • QIs there DC power support for the 32x100G switches?
    A Yes, it can support 180~300V high voltage DC power input, but not DC12V,DC48V input.
    FS.COM, am 19.09.2017 3 0
Kommentare der Kunden
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der eine Bewertung schreibt.